vsf

Mainzer Stadtwerke fördern E-Bikes mit bis zu 600 EUR

Eine Auswahl aus unserem Sortiment

T-300 8Gang

Das T-300 ist seit vielen Jahren DAS Arbeitstier der vsf fahrradmanufaktur, Robust, fairer Preis und entspanntes Fahren sind die 3 Eckdaten die dieses Modell auszeichnet.

Gotour 6

Bosch PowerTube

Das vielseitige Tourenbike der Extraklasse.
Das FLYER Gotour6 punktet mit seinem dynamischen Design und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Die schlichte Integration des BOSCH PowerTube-Akkus und die sportliche, frische Lackierung sind ein Hingucker. Unterstrichen wird dies durch das aussergewöhnliche Rahmendesign. Die große Auswahl an Modellen, Rahmengrößen und -formen, kombiniert mit vielen praktischen Komponenten, macht das Gotour6 zu einem Tourenbike der Extraklasse.

Wir haben noch einige Modelle der Reihe 7.23 mit Nuvinci/Gates an Lager

Family

Das Family ist ein elektrisch unterstütztes Lastenrad, mit dem Sie Ihre Kinder schnell und sicher durch die Stadt transportieren. Mit seinem leichten Aluminiumrahmen und seiner hohen Wendigkeit bringt es Sie einfach und bequem an jedem Stau vorbei.

Zusammen mit unserem praktischen Zubehör wie der hochklappbaren Sitzbank oder einem extra Kindersitz passen Sie es vollständig an Ihre Bedürfnisse an. Und das alles in schönem, niederländischem Design! Nicht mit dem Auto fahren, sondern herrlich radelnd. Was wünscht sich eine Familie mehr?

 

Siegfried

Zeitlos, geradlinig und schnell – Siegfried ist ein Statement, reduziert auf das Wesentliche. Ein Gang reicht, um elegant durch die Stadt zu jagen oder den täglichen Weg ins Büro zum Kurzurlaub werden zu lassen. Anstelle einer herkömmlichen Kette sorgt der wartungsfreie Gates Carbon Drive CDX CenterTrack Zahnriemen für eine leichte, geräuschlose und temporeiche Fahrt. Optisch wird Siegfried mit klassisch anmutenden, polierten Komponenten und den Lederapplikationen von Brooks zum Highlight. Dank der Flip-Flop-Nabe lässt sich Siegfried als Fixed-Gear oder als Singlespeed fahren.

T-Randonneur lite

Schon bei er ersten 1.200 km langen Ausgabe der sportlichen Traditions-Radwanderung „Paris-Brest-Paris“ im Jahre 1891 wurde klar, was gute Randonneure mitbringen müssen: die Fähigkeit, lange Strecken autark, also ohne jegliche Hilfe von „außen“, zurückzulegen. Eben jene Eigenschaften bietet der T-Randonneur lite heute in besonderem Maße. Ein unverwüstlicher CroMo-Stahlrahmen in Manufakturqualität wurde mit besonders bewährten Komponenten des Radrennsports kombiniert. Im Vordergrund steht dabei die 105er Schaltgruppe. Reisefertig ausgestattet wartet hier ein zeitloses langlebiges Reiserad für sportliche Radwanderer.